Einzelrosetten aus Holz, 2-teilig

Welcher Rohr-Durchmesser ?
 
Wenn Sie den bzw. die Rohr-Durchmesser nicht genau wissen,
auch nicht nachlesen können, muß eben gemessen werden …

am besten, sichersten und einfachsten mit einer Schiebelehre. Falls nicht im Haus, dann vielleicht in der Familie, in der Verwandtschaft oder in der Nachbarschaft auszuborgen



Falls auch dort nicht vorhanden, dann mit einem Maßband aus dem Nähkasten:um das Rohr legen (nicht zu stramm),so den Umfang messen und dann diesen Wert durch 3,14 dividieren = Rohr-Durchmesser

Und sofern auch kein Maßband zur Hand, legen Sie einen Papierstreifen  um das Rohr, markieren die Schnittstelle,messen den markierten Teil mit einem Lineal ab und teilen die abgelesene Zahl durch 3,14  =  Rohr-Durchmesser.
 
Zahlen nach dem Komma sind bei allen drei Meßmethoden nach oben zum nächsten Rosetten-Innendurchmesser aufzurunden, also z.B. 16,3mm auf dann 17mm. 
Ältere Rohre oder Geländerstäbe sind häufig ein- oder sogar mehrmals überlackiert worden, was einzelne Durchmesser vergrößern kann.
Bitte, beim Messen berücksichtigen!