Einzelrosetten aus Edelstahl 2-teilig

sind für Nass- und Außenbereiche alternativlos und ansonsten besonders edle Rosetten vor allem für den modernen Innenausbau. Für Rohre und Geländerstäbe aller Art bieten wir unseren Kunden fünf verschiedenen Sortimente an, alle aus V2A oder V4A und sämtlich zum nachträglichen Einbau geeignet.

CompactLine-Design E ist unser Bestseller für den universellen Einsatz mit dem gängigen Außendurchmesser von 50mm, einer Höhe/Stärke von 3mm und zunächst für die Rohrdurchmesser 12mm, 15mm, 17mm und 22mm. Wenn Rohr-Durchmesser und die gewählte Rosettengröße passen, müssten die beiden Hälften dank der Click-Verschlüsse im Grunde nicht zuzätzlich fixiert werden. Wir empfehlen dennoch ein leichte Verkleben, um die Haltbarkeit gegen Staubsauger-Sog und andere Reinigungsarbeiten zu gewährleisten. Mit Silikonkleber können zudem kleine Spalte unauffällig geschlossen werden, die bei geringfügig abweichenden Durchmessern entstehen(z.B. bei tatsächlich 20mm-Rohr mit einer 22-er Rosette = 2mm : 3,14 = 0,64mm Rundum-Spalt). Ganz bequem geht die Rosetten-Montage mit unseren passgenauen ultradünnen Klebepads, die Sie gleich mitbestellen können. CompactLine-Design liefern wir mit ganz besonders edel gebürsteter Oberfläche, bei Abnahme ab etwa 100 Stück auch mit geschliffener oder polierter Oberfläche und/oder für andere Rohr-Durchmesser.


Einzelrosetten Edelstahl
CompactLine-Design 17mm
edel gebürstete Vorderseite

 


Einzelrosetten Edelstahl
CompactLine-Design 17mm
Klebepads separat bestellbar

 
Das Sortiment SlimLine-Design mit einem Außen-Durchmesser von 50mm für 11 verschiedene Rohr-Durchmesser von 12mm  -  28mm bei einer Höhe/Stärke von 2mm ist eine besonders puristisch-elegante Lösung: die beiden Hälften werden um das Rohr gelegt und mit einem geeigneten Kleber oder unseren passgenauen ultradünnen Klebepads am Boden bzw. an der Wand befestigt. SlimLine-Rosetten können Sie sowohl in Standard-Qualität(matt gebürstet und imprägniert) als auch in Exklusiv-Qualität(feinst geschliffen und hochglanzpoliert) bestellen.
 
Das Sortiment ClickLine-Design mit einem Außen-Durchmesser von 45mm und für 10 verschiedene Rohr-Durchmesser von 12mm  -  25mm bei einer Höhe/Stärke von 2mm ist durch die Clickverbindung eine in sich haltbare Version, die im Grunde ohne zusätzliche Fixierung auskommt. Wir empfehlen dennoch ein leichtes Verkleben, um die Haltbarkeit gegen Staubsauger-Sog und andere Reinigungsarbeiten zu gewährleisten. Mit Silikonkleber können zudem kleine Spalte unauffällig geschlossen werden, wenn Rosettengröße und Rohrdurchmesser geringfügig abweichen. Bequemer geht es mit unseren paßgenauen ultradünnen Klebepads. ClickLine-Rosetten liefern wir sowohl in Standard-Qualität(matt gebürstet und imprägniert) als auch in Exklusiv-Qualität(feinst geschliffen und hochglanzpoliert).
 
Unser Sortiment Bigline-Design ist insbesondere für die nachträgliche Montage um runde oder quadratische Geländerstäbe auf Treppen, Balkonen und Terrassen vorgesehen. Es hat wirkungsvolle größere Innenhöhen, um ältere Sockel bzw. Verschraubungen überdecken zu können. BigLine-Rosetten bestehen aus Edelstahl V4A-Guß, haben satinierte, d.h. fein geschliffene Oberflächen und werden mit zwei innenliegenden Inbusschrauben verbunden. Unser Sortiment BigLine steht mit sechs Außen- und sechs analogen Innen-Durchmessern für die gängigsten Größen.
 
Weitere Größen decken wir mit unserem Sortiment BigLine-PLUS ab; das sind Rosetten aus dem BigLine-Sortiment, die zu anderen Innen-Durchmessern, konkret für 15mm, 17mm und 22mm aufgelasert werden, wie sie für die meisten Geländerstäben von Innentreppen benötigt werden.
 


Einzelrosetten Edelstahl
SlimLine - Design
ultraflache Eleganz für alle
gängigen Rohr-Durchmesser


Einzelrosetten Edelstahl
ClickLine - Design
mit perfektem Verschluß für alle
gängigen Rohr-Durchmesse


Einzelrosetten Edelstahl
BigLine-Design
starke Eleganz für edle
Geländerstäbe aller Art


Einzelrosetten Edelstahl
BigLine - PLUS
2-teilige Versionen für
Rohre mit 15mm, 17mm und 22mm

Welcher Rohr-Durchmesser ?
 
Wenn Sie den bzw. die Rohr-Durchmesser nicht genau wissen,
auch nicht nachlesen können, muß eben gemessen werden …

am besten, sichersten und einfachsten mit einer Schiebelehre. Falls nicht im Haus, dann vielleicht in der Familie, in der Verwandtschaft oder in der Nachbarschaft auszuborgen
 

Falls auch dort nicht vorhanden, dann mit einem Maßband aus dem Nähkasten:um das Rohr legen (nicht zu stramm),so den Umfang messen und dann diesen Wert durch 3,14 dividieren = Rohr-Durchmesser






Und sofern auch kein Maßband zur Hand, legen Sie einen Papierstreifen  um das Rohr, markieren die Schnittstelle,messen den markierten Teil mit einem Lineal ab und teilen die abgelesene Zahl durch 3,14  =  Rohr-Durchmesser.
 
Zahlen nach dem Komma sind bei allen drei Meßmethoden nach oben zum nächsten Rosetten-Innendurchmesser aufzurunden, also z.B. 16,3mm auf dann 17mm.
 
Ältere Rohre oder Geländerstäbe sind häufig ein- oder sogar mehrmals überlackiert worden,was einzelne Durchmesser vergrößern kann.
Bitte, beim Messen berücksichtigen!